Über das Klemm-Flieger-Forum

 

Herzlich Willkommen auf der Seite des Klemm-Flieger-Forums.

Diese Seite soll als Informationsforum für alle Interessierten an Klemm-Flugzeugen, vor allem aber für die Fliegerfreunde dienen, die aktiv Klemmflugzeuge fliegen, restaurieren und nachbauen, sei es als manntragendes Flugzeug oder als Modell. Eine weitere Zielsetzung ist, den Kontakt zwischen den Piloten herzustellen und auch aufrecht zu erhalten, sowie eine Anlaufstelle der Klemm-Szene (Neudeutsch "Klemm-Community") zu bieten.
 

Seit vielen Jahren fliege ich mit Begeisterung und Liebe eine KL 107C in der Flugsportgruppe Hanns Klemm Böblingen e.V.  und daher blieb es nicht aus, dass ich mehr über die Klemm-Flugzeuge und über den Leichtflugzeugbau Klemm wissen wollte.
Auf Anregung von einigen Klemm-Fliegern ist dann diese Seite entstanden.

Einen größeren und aus meiner Sicht interessanten Teil, nimmt die Restaurierung unserer Klemm L25 D-EJOL Bj. 1934 und der Klemm KL 35 "Buxi" ein, an denen ich aktiv mit Schraubenschlüssel und Pinsel teilhaben darf.
Sicherlich ist diese Seite inhaltlich noch weit von dem entfernt, was mir im Endziel vorschwebt. Aber ich arbeite daran – und regelmäßiges hereinschauen lohnt sich bestimmt.

Auf der Website der FSG findest Du unter  http://www.fsghannsklemm.de/media/overview/ eine Übersicht der neuen Artikel im Klemm-Flieger-Forum, sowie Presseberichte zu den vielfältigen Aktivitäten der FSG.

 

Zur Erweiterung und Aktualisierung meines persönlichen Klemm-Archives bin ich auch immer an Informationen über den aktuellen Verbleib von Flugzeugen, Adressen, Unterlagen oder Ausstellungsstücken (auch leihweise für spätere Ausstellungen) etc. interessiert.

 

Stefan Saile
Alle Fotos auf dieser Seite: Stefan Saile bzw. die darauf angegebenen Rechteeigentümer
Verwendung nur für den privaten Gebrauch

 

For many years I have much enjoyed flying a KL 107C at the Hanns Klemm Flying Club (FSG: Flugsportgruppe Hanns Klemm Böblingen e.V.). Like many in the club my love for Klemm planes grew from flying this wonderful plane. Over the years I have interested myself in the history of the Klemm company.

I also try to keep in contact with as many Klemm pilots as possible, with the aim of initiating and maintaining contacts between Klemm pilots, and to encourage them to take part in our Klemm fly-ins which take place every two years at our airfield near Eutingen.

To keep the site interesting I will be trying to add news whenever I can.  To extend and keep up to date my own Klemm archive I am always interested in information about the whereabouts of planes, addresses, documents, exhibits (perhaps on loan fur possible exhibitions) etc. Stefan Saile Klemm – Flyer Fly-ins n friendly n the primary aim is to get Klemm Flyers together, n without fussn without any financial considerations.

Our Klemm Flyer fly-ins are small, and easy-going, and that's how it should stay. Most important to us are the Klemm pilots, even if they come by car. We would be happy if Klemm pilots found their spiritual home here.