Category Archives: Was war wann los?

Besuch der Familie Sidki

Schon seit Jahren hatte ich mit der Familie Sidki Kontakt – leider immer nur per Email oder telefonisch. Im Oktober 2016 war es endlich soweit und die Familie Sidki besuchte die FSG Hanns Klemm. Tarek Sidkis Großvater flog 1929 mit seiner frisch erworbenen Klemm 25 von Berlin Tempelhof in seine Heimat nach Heliopolis in Ägypten….

Zulassung für die Klemm 25

Mitte März war die Freude bei uns groß, als im unserem Postfach die Zulassung für die Klemm 25 war. Es hat von der ersten Beantragung einer VVZ  bis zur endgültigen Eintragung fast drei Jahre gedauert, aber mit der VVZ konnten wir ja letztes Jahr auch schon fliegen. Problem war, dass es für die Klemm 25…

Hahnweide 2013

Hahnweide 1 Klemm 25 D-EJOL

Wie immer brach das Oldtimertreffen auf der Hahnweide den vorherigen Rekord. Diesesmal, auf der OTT13, waren laut Presseberichten 43.000 Zuschauer und ca. 350 Oldtimer-Flugzeuge dabei - und die Mitglieder der Flugsportgruppe Hanns Klemm Böblingen mit ihren Oldtimern mitten drin. Nachdem es 2011 nicht mit der Klemm 25 geklappt hatte, war es diesmal endlich soweit und wir konnten neben…

Tolle Tage in Eutingen – mal aus anderer Sicht

Am 22. und 23.06.2013 fand auf dem Flugplatz Eutingen die Veranstaltung "Baden Württemberg in Fahrt" im Rahmen der Heimattage statt.  Initiator war das Land Baden Württemberg, das über eine Agentur das Konzept umsetzen ließ; unterstützt durch die ortsansässigen Vereine, sowie durch SWR und Antenne 1, die für das Rahmenprogramm sorgten. Der Flugsportverein Rottenburg-Horb und die…

Erstflug Klemm 25 D-EJOL

…am 21. April 2013 um 14:13 war es soweit -  nach 28 Jahren war unsere Klemm wieder in der Luft. Trotz miserabler Wetteraussichten machte sich am Samstag unser Testpilot Klaus Plasa auf den Weg nach Eutingen. Das regenerische Wetter wurde genutzt zu einer sehr genauen Inspektion des Flugzeuges durch Klaus und natürlich ließ er  sich detailliert…

Goodwood Revival 2012 mit BMW-Klemm L25

1 Goodwood Revival 2012

Nach einjähriger Pause, da man ja die Hahnweide nicht verpassen durfte, waren wir dieses Jahr wieder beim Goodwood Revival. Es hatte uns 2010 so gut gefallen, dass sich auch mein Bruder Bernd mit seiner Frau Maria und unsere Freunde Merve und Volker anschlossen. Auch Martin und Wolfgang waren wieder dabei und sind mit der Grob…