Category Archives: Instandsetzung Blog / aktueller Stand

Oktober 2010

Die Flächen und alle Ruder sind lackiert.   Das "Baby-blau" kommt gut. Nun wird das Kennzeichen in dunkelblau aufgemalt. 

August und September 2010

Trotz Urlaubssituation ging die Arbeit am Rumpf mit viel Freude weiter.   Die Blechteile am Rumpf hatten teilweise Risse bzw. waren angenietete Teile lose; die Teile sind nun wieder in einem ordentlichen Zustand und es kann kein Öl vom Motor in den Rumpf "sappern". Zwischen Rumpf und Verkleidungen waren als Zwischenlage für die Befestigung Lederriemen…

Juli 2010

Am Rumpf wird fleißig gewerkelt. Es galt einige schadhafte Stellen und "Reparaturen" zu richten. Um an diesen Stellen arbeiten zu können, musste teilweise die auf dem Rumpf aufgebrachte Bespannung entfernt werden, was sehr mühselig war.     Unter der Bespannung entdeckten wir, dass die EJOL bereits vor der Eintuchung 1957 das jetzige Farbschema hatte. Es…

Juni 2010

Die Flächen und alle Ruder sind fertig und zahlreiche Beschädigungen am Rumpf sind beseitigt; auch haben wir nun das fehlende Ventil für unseren Motor.   Ferner sind nun die Motorverkleidungen geschweißt und wir haben neue Schlitzverkleidungen für die Flächen.   Zum Klemmtreffen wurde der Rumpf wieder auf das Fahrwerk gestellt.   Besonders gefreut hat uns ein…

März und April 2010

Wir machen gute Fortschritte, trotz immer längerer Aufgabenliste: der Cockpitauschnitt musste erneuert werden, da der alte "verfault" war und keine ausreichende Stabilität mehr hatte. Eine recht schwierige Arbeit, da die Form wieder genau gefunden werden musste. Aber wir sind der Meinung, dass es perfekt gelungen ist. an den Flächen gab es zahlreiche Löcher und auch…

September 2009

Die Verhandlungen mit der Stadt Böblingen wurden dieses Jahr erfolgreich abgeschlossen und es ist beabsichtigt, das Flugzeug wieder flugfähig zu machen und in unserem Verein zu betreiben. Mittlerweile haben wir mit den Arbeiten an der EJOL begonnen. Dazu hat uns ein Fliegerkamerad seine Werkstatt zur Verfügung gestellt, da wir den Platz in der Vereinswerkstatt für…